Wir schaffen komplimentaere Loesungen - Slogan
CMM Personalberatung Header

Werte in der Arbeitswelt

FrankfurterFreitagsGespräche  (FFG)

Hier treffen sich 4 x im Jahr profilingvalues-Partner, um sich in kollegialer Runde über alle Themen der profilingvalues Wertediagnostik auszutauschen. Interessante Gast-Vorträge und Referate von Mitgliedern runden unsereTreffen ab.

Die Termine fallen jeweils auf einen Freitag von 14 - 18 h.

Die erste Gesprächsrunde fand statt am 25.11.2012 und hat sich seitdem zu einem "jour fix" in den Terminkalendern der Teilnehmer etabliert.

Ich lade interessierte Partner/innen herzlich ein, an unseren Gesprächsrunden teilzunehmen.

Die Termine für 2016:

19. Februar

17. Juni

02. September

02. Dezember

 

Werteorientierung in der Arbeitswelt

Personalentscheidungen auf rein fachlicher Basis sind nur in etwa einem Achtel aller Fälle richtig! Der Schlüssel zum Unternehmens-Erfolg liegt in den Werten, der Einstellung und der Motivation der Mitarbeiter.

Wollen wir über Werte sprechen, müssen wir definieren, was ein Wert ist.

  • Werte sind soziale Konstrukte ; alles was kein Fakt ist, ist ein Wert!

Werte sind ebenso messbar wie Fakten; denn werten heißt Bedeutung geben - Informationen (Fakten) können in persönliche Bedeutung (Werte) umgewandelt werden. Sie  stellen die persönlichen Überzeugungen dar, dass, was jeder für besonders wichtig hält und entscheiden darüber, ob und wie wir unsere Ziele erreichen.

  • Werte sind der Schlüssel zum Erfolg!

Ein „Mehr”-Wert für Menschen und Unternehmen entsteht dadurch, dass diese Werte miteinander kombiniert und in Wertedimensionen  dargestellt und kommuniziert werden können.

Beispiel 1:

"Der Geschäftsführer eines Unternehmens muss aus systemischer Sicht die richtigen Knöpfe drücken (Mitarbeiter einstellen) und Strategien entwickeln, um den Umsatz zu steigern. Aus extrinsischer Sicht muss er mit Menschen und mit Geld gewinnorientiert umgehen. Aus intrinsischer Sicht muss er den Faktor Mensch gebührend berücksichtigen, um seine Ziele nachhaltig zu erreichen. (Vogel, U. / Wenzel, P.; „Inneres Werten messen Gutes sichtbar machen” ; 2012; bibliothek Ltd.; Seite 35 )

Beispiel 2:

Ein Verkäufer hat systemisch standardisierte Vorgaben zu erfüllen. Extrinsisch lernt er beispielsweise, bestimmten Situationen mit psychologischen Kenntnissen zu begegnen. Intrinsisch hingegegen ignoriert er diese Vorgaben. Er nutzt seine persönlichen Erfahrungen, sein Bauchgefühl und seinen persönlich gereiften, gesunden Menschenverstand nebst individueller Strategie und bricht alle Verkaufsrekorde. Sein Geheimnis: Er identifiziert sich mit seinem Kunden. (Vogel, U. / Wenzel, P.; „Inneres Werten messen Gutes sichtbar machen”,; 2012; Bibliothek Ltd.; Seite 35 )

  • Talente sind es wert, sie mit neuen kreativen Lösungswegen zu finden!

Stimmen die Werte eines Unternehmens mit denen der Mitarbeiter überein, dann kann sich deren Potential - die Kombination aus Können und Wollen - optimal entfalten.

Die Erwartung, dass Mitarbeiter im Laufe der Zeit Ihre Werte und Einstellungen ändern, wird sich nicht erfüllen - hingegen werden motivierte  Mitarbeiter Mängel in den Fachkenntnissen ausgleichen können.

Mit der werteorientierten Personaldiagnostik helfe ich Unternehmen dabei, die internen und externen Mitarbeiter zu finden, die nachweislich über genau die Werte verfügen, die Sie suchen und fördern möchten!