Wir schaffen komplimentaere Loesungen - Slogan
CMM Personalberatung Header


Anwendungsmöglichkeiten der Personaldiagnostik

 

Das Wissen um die aktuelle Situation und die berufliche Prognose geben dem Unternehmen und dem Mitarbeiter Planungssicherheit für künftige Entscheidungen. Unterstütz durch modernste, wisschenschaftlich Methodik sind diese Ziele in greifbarer Nähe!

Werte als messbarer Schlüssel zum Erfolg!

  • profilingvalues - ein wertediagnostisches Verfahren und die neue Mathematik des Managements!

 

Mit werteorientierter Personaldiagnostik komplementäre Lösungen schaffen und Fakten um Werte ergänzen.

Kennen Sie die Hierarchie der Wertedimensionen, innerhalb derer sich unser Leben abspielt?

Die werteorientierte Personaldiagnose

Mit der Personaldiagnose biete ich Ihnen Klarheit über die fachlichen Aspekte ihrer vorhandenen und potentiellen Mitarbeitet hinaus. Ergänzend zu den Fakten werden die „inneren Werte” eines Menschen dargestellt.

So lassen sich die Potentiale erkennen und die Talente finden - unterstützt durch das innovative, wertediagnostische Verfahren von profilingvalues.

Die Diagnose und das anschließende Feedbackgespräch führen in vielen Fällen bereits zu einem Fortschritt, indem sie Selbsterkenntnisse und Einsichten bei den Mitarbeitern fördert;

  • Das trifft auf jede hierarchische Ebene zu.

 

Die vier Stufen einer werteorientierten Personaldiagnostik

 

Von der Ist-Analyse zum Soll-Zustand.



  • Die aktuelle Problematik verstehen.
  • Kundenbedarf ermitteln.
  • Positionsbeschreibungen erstellen.
  • „Verschüttete” Lösungsmöglichkeiten freilegen.
  • Eine gedankliche Ortsbegehung durchführen.

Ein Wert ist die Definition der Information.

  • Werten heißt, der Information eine persönliche Bedeutung zu geben
  • Handlungsmuster erkennen in drei Wertedimensionen (Feeler, Doer, Thinker)
  • Das Verhalten mit dem inneren Selbst abgleichen: analytischer Blick mit reifer Persönlichkeit?
  • Verhalten und  Persönlichkeit vergleichen: Leckes Boot auf ruhiger See?
  • Das Gute erkennen, Schwächen verstehen.

Auf einen Blick:Das Können in Kombination mit dem Wollen.

  • Das analytische Feedbackgespräch gibt Aufschluss.
  • Fähigkeiten und Motivation in Relation zur Position setzen.
  • Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen: bis wohin kann die Reise gehen?
  • Aktuelle Situation (Standortanalyse) und / oder die berufliche Prognose besprechen.
  • Korrelationen ermöglichen Empfehlungen zur optimalen Nutzung der Potentiale.

AHA-Effekt oder Experten-Hilfe.

  • Der Groschen ist gefallen - Lernen durch Einsicht.
  • Eigenverantwortliche Verhaltensänderung und Persönlichkeitsentwicklung sind möglich.
  • Aus der Diagnose abgeleitete konkrete Handlungsempfehlungen.
  • Coaching, Training und Seminare können von erfahrenen Experten begleitet werden.
  • Return on Investment (ROI) ist messbar.